Am vergangenen Freitag, den 24.6.22 stand das erste Klassenfest der Bärenklasse an. Die Kinder übten im Vorfeld fleißig, um den Eltern an diesem Tag etwas vorführen zu können. Dann war es endlich so weit: Die Kinder trudelten zu 15 Uhr mit ihren Familien in der Schule ein. Nach einer kurzen Begrüßung sangen die Kinder ihr erstes Lied. Der Anlaut-Rap verfolgte die Kinder das gesamte Schuljahr, sodass dieser natürlich nicht fehlen durfte. Anschließend sangen die Kinder ein Lied mit einem dazugehörigen Tanz aus dem Musikunterricht und zeigten den Eltern, wie sie sich im Sportunterricht mit Theo fit gehalten haben. Nach einem großen Applaus waren die Kinder ganz stolz. Alle stärkten sich im Anschluss an einem großzügigen Buffet, bevor die Kinder die Schule erforschten und einige Spiele auf dem Schulhof spielten. Am Ende waren alle Kinder erschöpft, sehr begeistert und sich vor allem einig: „Das müssen wir bald wiederholen.“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.