Am 27.10.2016 hat die IGS Fürstenau in Kooperation mit den umliegenden Grundschulen Herrn Gregor Staub zu uns nach Fürstenau eingeladen.
Herr Staub ist Gedächtnistrainer und hat an diesem Tag morgens mit den 4. - 6- Klassen unserer Schulen,
am Nachmittag mit allen KollegInnen und am Abend mit interessierten Eltern gearbeitet.

Herr Staub vermittelte anschaulich, wie man sein Gedächtnis mit Hilfe von Strategien immer wieder fit hält.
Voraussetzung für das Lernen ist jedoch, dass man Freude am Lernen hat und sich auch über Fehler freut. Fehler sollten die Antriebsfeder für's weitere Üben sein!