Unsere Sozialpädagogin Karin Beyreuther

Schulsozialarbeit in der Grundschule Fürstenau

Mein Name ist Karin Beyreuther, ich bin Jahrgang 1967, verheiratet und habe einen Sohn (Jahrgang 2004).
Ich bin Erzieherin, Sozialpädagogin, Dozentin an der VHS und Coach.

Seit 30 Jahren begleite ich beruflich und sehr gerne Kinder, Jugendliche sowie deren Familien auf einem Stück ihres Weges.
Für den Bildungsträger Fuchs-Konzepte GmbH bin ich seit Januar 2017 an den Grundschulen der SG Fürstenau für die Schul-Sozialarbeit zuständig.

Alle meine Angebote sind kostenlos und unterliegen der Schweigepflicht.

Zu den vielfältigen Angeboten der Schulsozialarbeit gehören:
• Offene Sprechzeiten für Schülerinnen und Schüler
• Angebote im Klassenverband (z.B. „Teamgeister“)
• Zusammenarbeit mit der Schule bei präventiven Angeboten und in Konflikt- und Problemsituationen
• Förderung von Lernfähigkeit und Lernbereitschaft, sowie Persönlichkeitsentwicklung und gutem Umgang miteinander
• Information über externe Hilfsangebote
• Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket
• Unterstützung, Beratung von Eltern und Erziehungsberechtigten sowie Zusammenarbeit mit Ihnen

Haben Sie, liebe Eltern, beispielsweise Erziehungsfragen, Unsicherheiten bei Lernschwierigkeiten Ihres Kindes, Fragen zum Umgang mit Streitigkeiten und Konflikten in der Schule, Unklarheiten beim Umgang mit Anträgen, Formularen, … ???
Dann sprechen Sie mich gerne an!


Ich freue mich darauf, mit Ihren Kindern zu arbeiten und auch Sie als Eltern kennen zu lernen!

Ich bin für Sie da am…
 Montag
 Mittwoch
 Donnerstag
jeweils
von 8.15 – 15.00 Uhr

Sie erreichen mich auch
telefonisch:

05901/5012954

oder per E-Mail:

Klicken Sie hier!

mailto:beyreuther@fuchs-konzepte.de