Das Essensgeld wird am Ende des Monats eingezogen. Bei Nichteinlösung der Lastschrift entstehen Kosten in Höhe von 3,00 € je Buchung, die wir von Ihnen zusätzlich einfordern müssen.

Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.



Hiermit ermächtige ich die Grundschule Fürstenau, die Kosten für das Mittagessen im Rahmen der Ganztagsbetreuung von meinem/unserem Konto einzubeziehen:



Name, Vorname: _________________________________________
Institut/Bank: _________________________________________
BLZ: _________________________________________
Kontonummer: _________________________________________











___________________________ _____________________________
(Ort, Datum) (Unterschrift eines Erziehungsberechtigten)