Fürstenauer Geschichte

Am 13.10.2015 nahmen alle vierten Klassen mit der Bischofsmagd Mine an einer Stadtführung teil.
Die Kinder erfuhren viel über die Fürstenauer Geschichte. Besonders beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler
vom Geheimgang und dem Gefängnis.
Wissenswertes über die Bastionen rundete den Unterichtsgang ab.
Im Unterricht werden Präsentationen über Fürstenau erstellt.